Hinterwälder Kühe

Unser Hof wird nach den Richtlinien der Integrierten Produktion (IP) bewirtschaftet. Gleichzeitig fördern wir die Biodiversität mit dem Rückschneiden von Stauden an den Waldrändern.
Auf unserem Hof möchten wir einigen Tierrassen zum Erhalt beitragen. Mit der Zucht von Hinterwälder Kühen, wird der Boden schonend und nachhaltig beweidet. Hinterwälder Kühe sind eine kleine, leichte Kuhrasse und ideal für Weidengänge im Berggebiet.
Im Herbst 2010 durften unsere Mütterkühe in den umgebauten Laufstall einziehen. Seither geniessen die ca. 16 Mutterkühe auch im Stall eine gewisse Freiheit. Die Kälber können jederzeit zu den Kühen. So ist gewährleistet, dass das alle Kälber ihre Portion Milch erhalten.

 
 

 

 

Tiere vermitteln Freude

Nebst den Kühen grasen Pferde, Wollschweine, Geissen und Schafe auf unseren Alpweiden. Gänse, Enten und Forellen bewohnen unser Gehege in und um den mit frischen Quellwasser gespiesenen Teich. Hühner, Hasen, Katzen und Bordercollie Luna sorgen für einen abwechslungsreichen Hofalltag.
 

 

 

 
 
 

Weitere Informationen zum Thema Tiere

www.wollschwein.ch

www.prospecierara.ch

www.hinterwäldervieh.ch

www.ipsuisse.ch

Ab Hof bieten wir Ihnen kalb- oder Rindfleisch vakuumiert und proportioniert nach Ihren Wünschen.

Bestellformular [PDF]